• Zielgruppen
  • Suche
 

Dipl.Geow. Valeriy Petrov


Institut für Mineralogie
Leibniz Universität Hannover
Callinstr. 3
D-30167 Hannover
Raum: 2501-331

Telefon:+49 (0)511 762-9052
Fax:+49 (0)511 762-3045
E-Mail:v.petrovmineralogie.uni-hannover.de

Bild von Dipl.Geow. Valeriy Petrov

Aktuelle Projekte:

Bildungsprozesse nanokristalliner Zeolithe aus mineralischen Reststoffen bei kurzer Reaktionszeit unter hochalkalischen Niedertemperaturbedingungen (J.-C. Buhl, A. Hartmann und V. Petrov), BAM (Berlin)

Forschungsschwerpunkte:

  • Synthese nanokristalliner mikroporöser Festkörper bei niedriger Temperatur
  • Recycling von industriellen Reststoffen (Schlacken Aschen, mineralische Baustoffe und Filterrückstände)
  • Anwendung röntgenographischer und spektroskopischer Methoden für Materialanalyse
  • Hydrotermale Stabilität mikro- und nanokristalliner Zeolithe
  • Reaktionsverhalten von Mineralen unter alkalischen und sauren Hydrotermalbedingungen

Ausbildung:

  • 2003-2007 Diplom Geowissenschaftler, Leibniz Universität Hannover, Deutschland
  • 1986-1993 Diplom Ingenieur-Geologe, Staatliche Universität Charkow, Ukraine
  • 1987-1989 Militärdienst, Belorussland

Lebenslauf:

  • Arbeitstätigkeit als Ingenieur-Geologe in UdSSR:

                  •   Krimgebirge (Ukraine), Projekt „Geologie des Karstes“
                  •   Östliche Ukraine, Projekt „Geologische Suche und Aufklärung der Lager von                                Titan-Zirkoniumsand“
                  •   Jakutia (Sibirien), Projekt „Geochemische Suche von Goldlagern im Bereich                                 des  Werchojanischen Kamms“
                  •   Westliche Karpaten (Ukraine), Projekt „Geoökologische Aufnahme des                                          Nordwestlichen Teils der Karpaten“

  • 08.2009 – 11.2009 Arbeitstätigkeit in GTC GmbH & Co. KG; Bohrarbeiten und geol. Bodenansprache Geologe (Norddeutschland, Ostdeutschland, Berlin)
  • 05.2009 – 08.2009 Arbeitstätigkeit in „GTU Ingenieurgesellschaft“ mbH; Bohrarbeiten und geol. Bodenansprache; Geologe (Norddeutschland)
  • 09.2008 – 02.2009 Arbeitstätigkeit in „Bo-Ra-tec“ GmbH; Geophysikalische Untersuchungen; Geologe (Deutschland, Österreich)
  • 02.2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Mineralogie, Leibniz Universität Hannover, Deutschland

Lehre:

  • Mitarbeit im Praktikum Röntgen-Spektroskopie II und im Praktikum zum Modul Technische Mineralogie
  • Mithilfe bei der Betreuung von Synthesen, XRD, REM-EDX und FTIR in Bachelor- und Master-Studiengang Geowissenschaften