• Zielgruppen
  • Suche
 

Projekte

Chalcophile Elemente in Basalten als potentieller Indikator für die Quelle des Shatsky Rise Mantelplumes

 

Leitung:

Dr. Renat Almeev, Dr. Maxim Portnyagin (GEOMAR, Kiel)

Laufzeit:

1 Jahr

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Abstammung von forearc Basalten und Boniniten: Herkunft und Entwicklung der Magmen im Rahmen der beginnenden Subduktion, Izu-Bonini Marian Arc

 

Leitung:

Dr. Renat Almeev, Prof. Dr. Francois Holtz

Bearbeitung:

Stefan Andreas Linsler, MSc Geow.

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Li isotope fractionation in magmatic systems: Constraints from in-situ delta7Li determinations on magmatic minerals by femtosecond-laser ablation-MC-ICP-MS

 

Leitung:

Dr. Martin Oeser-Rabe

Bearbeitung:

N.N.

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Tholeiitische Baslalte: Der Einfluss der primitiven Zusammensetzung auf die Differenzierung

 

Leitung:

Dr. Renat Almeev, Prof. Dr. Francois Holtz

Bearbeitung:

Dr. Renat Almeev

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Chlorine in amphibole: diffusion and partitioning between amphibole and silicate melt

 

Leitung:

Prof. Dr. Harald Behrens, Prof. Dr. Francois Holtz, Dr. Chao Zhang

Bearbeitung:

Xiaoyan Li

Laufzeit:

3 Jahre (2016-2019)

 

 

Supply of soluble Fe to ocean surface waters - quantitative approaches from ICDP site Hawaii by determining interface driven Fe transfer from subsurface volcanic rocks

 

Leitung:

Prof. Dr. Harald Behrens, Prof. Dr. Axel Schippers, PD Dr. Stefan Dultz

Bearbeitung:

Marius Stranghöner

Laufzeit:

2 Jahre (2016-2018)

 

 

Impact of structure and relaxation on fatigue and micromechanical properties of oxide glasses - the role of volatiles and bonding state

 

Leitung:

Prof. Dr. Harald Behrens, Prof. Dr. Joachim Deubener, Dr. Ralf Müller

Bearbeitung:

Robert Balzer

Laufzeit:

2 Jahre (2016-2019)

 

 

Uranium and Vanadium isotope variations in Archean sediments: Evidence for metal mobilization and enzymatic reduction in an overall anoxic world?

Bild zum Projekt Uranium and Vanadium isotope variations in Archean sediments: Evidence for metal mobilization and enzymatic reduction in an overall anoxic world?

Leitung:

Dr. Schuth, Prof. Dr. Weyer

Bearbeitung:

Annika Brüske, MSc Geow.

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG, SPP 1833 - building a habitable earth

 

| details |

 

Timescales of magmatic evolution as revealed from diffusion-driven Li-Mg-Fe isotopic zoning in magmatic crystals

 

Leitung:

Dr. Martin Oeser-Rabe

Bearbeitung:

Dr. Martin Oeser-Rabe

Laufzeit:

2 Jahre

Förderung durch:

Leibniz Universität Hannover "Wege in die Forschung II"

 

| details |

 

The role of volatiles in the formation of magmatic iron oxide deposits

 

Leitung:

Dr. Hou Tong

Laufzeit:

2 years

Förderung durch:

Marie-Curie Research Fellow, Individual Fellowships (European Fellowship)

 

| details |

 

Experimental study on the production of rhyolites from basaltic sources in the bimodal Snake River Plain-Yellowstone province

Bild zum Projekt Experimental study on the production of rhyolites from basaltic sources in the bimodal Snake River Plain-Yellowstone province

Leitung:

Dr. Almeev, Dr. Charlier, Dr. Namur, Prof. Dr. Holtz

Bearbeitung:

Dr.Meng Wang

Laufzeit:

2015-2017

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

The Origin of Metal and Chondrules in CH and CB Chondrites - Evidence from Fe, Ni and Mg isotopes

 

Leitung:

Prof. Dr. Weyer, Dr. Jutta Zipfel (Senckenberg Institut, Frankfurt)

Bearbeitung:

Mona Weyrauch, MSc Geow.

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG, SPP 1385

 

| details |

 

Kinetics of Li intercalation and de-intercalation in tantalum chalcogenide single crystals

Bild zum Projekt Kinetics of Li intercalation and de-intercalation in tantalum chalcogenide single crystals

Leitung:

PD I. Horn (LU Hannover); Prof. H. Behrens (LU Hannover), Prof. M. Binnewies (LU Hannover), Prof. H. Schmidt (TU Clausthal)

Bearbeitung:

Asiye Shabestari

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG FOR 1277

 

| details |

 

Einfluss des Druckes auf die Transporteigenschaften von pulverförmigen Li-Ionenleitern

Ongoing measurements of the surface of Mercury by the MESSENGER spacecraft (NASA)

 

Leitung:

Dr. Namur O.

Bearbeitung:

Dr. Namur O.

 

| details |

 

Experimentelle Untersuchungen zur Tiefenbestimmung von rhyolitischen Magmakammern in der “Snake River Plain” Provinz, USA

 

Leitung:

Prof. Dr. Holtz, Dr. Almeev

Bearbeitung:

Sören Wilke

Laufzeit:

3 Jahre (2013-2016)

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

The generation of felsic magmas in the oceanic crust: assimilation-fractional crystallization processes versus re-melting of the crust

 

Leitung:

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Koepke

Bearbeitung:

Dipl.-Geow. Martin Erdmann

Laufzeit:

3 years

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

The economic-cultural impact of the raw material clay for the brick city Luneburg

 

Leitung:

Prof. Dr. Buhl, PD Dr. Pries (Leuphana Universität), Dr. Herdeg (Naturmuseum Lüneburg), Dr. Ring (Naturmuseum Lüneburg)

Bearbeitung:

Corinna Grader, Antje Seidel (Leuphana Universität)

Laufzeit:

4 Jahre

Förderung durch:

VW-Stiftung

 

| details |

 

Mobility of metals (Au, Cu) in fluids and partitioning between hydrous fluids and solid phases: experimental investigation

 

Leitung:

Prof. Dr. Holtz, Prof. Dr. Weyer, Dr. Oberthür

Bearbeitung:

Insa Derrey, Dipl.-Min.

Laufzeit:

3 years

Förderung durch:

Ministry for Science and Culture of Lower Saxony

 

| details |

 

The role of the fluid composition in the formation of hydrothermal Cu-Au ores: Insights from in situ analyses of fluid inclusions and Cu-Zn isotope compositions of sulfides by Femto second LA-(MC)-ICP-MS

 

Leitung:

Prof. Dr. Weyer, PD Dr. Horn, PD Dr. Melcher (BGR)

Bearbeitung:

Moritz Albrecht

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

Ministry for Science and Culture of Lower Saxony

 

| details |

 

Ore potential of volatile-bearing magmas: Experimental investigation on the partitioning of metals between magmatic melts, minerals and fluids

 

Leitung:

R.Botcharnikov

Bearbeitung:

R.Botcharnikov

Laufzeit:

3 Jahre (2011-2014)

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Isotopeneffekte bei der Selbstdiffusion und chemischen Diffusion von Lithium in Silicatgläsern und -kristallen

Bild zum Projekt  Isotopeneffekte bei der Selbstdiffusion und chemischen Diffusion von Lithium in Silicatgläsern und -kristallen

Leitung:

Prof. Behrens, Dr. Horn, Dr. Schmidt

Bearbeitung:

Dr. Anna Maria Welsch

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG FOR 1277

 

| details |

 

Darstellung und Transporteigenschaften von ungeordneten Li-Ionenleitern

Bild zum Projekt Darstellung und Transporteigenschaften von ungeordneten Li-Ionenleitern

Leitung:

Prof. Binnewies & Prof. Behrens

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG FOR 1277

 

| details |

 

Petrogenese von Basanit-Phonolith-Serien eines ozeanischen Intraplatten-Vulkans: Kombination experimenteller Untersuchungen mit Geländebefunden

 

Leitung:

Dr. R.Almeev, Prof. Dr. A.Klügel

Bearbeitung:

Parveen Fuchs, M.Sc.

Laufzeit:

3 Jahre (2011-2013)

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Magma differentiation processes and volatile contents in Shatsky Rise oceanic Plateau basalts: constraints from mineral, glass and melt inclusion compositions combined with experimental and thermodynamic modelling

Bild zum Projekt Magma differentiation processes and volatile contents in Shatsky Rise oceanic Plateau basalts: constraints from mineral, glass and melt inclusion compositions combined with experimental and thermodynamic modelling

Leitung:

Dr. Almeev, Prof. Dr. Holtz

Bearbeitung:

Anika Husen

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Crystallization of columbite-tantalite in pegmatites

 

Leitung:

Prof. Dr. Holtz

Laufzeit:

2 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

 

Evolution of magma storage conditions along the track of Yellowstone Hotspot, investigation of the volcanic rocks from Snake River Plain”, SPP ICDP

 

Leitung:

Prof. Dr. Holtz, Dr. Almeev

Bearbeitung:

Torsten Bolte

Laufzeit:

3 Jahre (2011-2013)

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Experimental study on vesiculation and formation of groundmass microlites induced by decompression: Constraints on processes related to magma ascent at Unzen volcano”, SPP ICDP

 

Leitung:

Prof. Dr. Holtz

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

 

Die Suche nach Magmakammern unter Stratovulkane der zentralen Anden (N. Chile) mit petrologischen, geochemischen und geophysikalischen Methoden

 

Leitung:

Prof. Dr. Holtz

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

 

The down-hole magmatic evolution in basalts and gabbros monitored by Fe-Ti oxides: a complete section of the superfast spreading crust at IODP site 1256D”, SPP IODP

 

Leitung:

Prof. Dr. Holtz

Laufzeit:

3 Jahre

Förderung durch:

DFG

 

 

„Methode zur Charakterisierung der Bearbeitbarkeit von sprödhartem Verbundwerkstoff“. DFG gefördertes Projekt in Kooperation mit dem Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (Prof. Dr. B. Denkena)

 

Leitung:

Prof. Dr. J. C. Buhl und Dr. S. H. Rahman (Projektteil des Instituts für Mineralogie)

Förderung durch:

DFG

 

 

„Temperaturabhängige Korrelation von Kristallstruktur mit Diffusionskoeffizienten, Ionenleitfähigkeit, Magnetismus und elastischen Konstanten Mullit-ähnlicher Bi-Oxide.“

 

Leitung:

verantwortlich für Hannover: Prof. Dr. T. M. Gesing, Prof. Dr. C. H. Rüscher und Prof. Dr. J.C. Buhl

Förderung durch:

DFG

 

 

„Die wirtschaftlich-kulturelle Bedeutung des Rohstoffes Ton für die Backsteinstadt Lüneburg.“

 

Leitung:

verantwortlich für Hannover: Prof. Dr. J.C. Buhl

Förderung durch:

VW-Stiftung

 

 

“Synthesis and Characterization of Zeolite and New Inorganic Polymeric Composites from Jordanian Kaolin –Towards Industrial Applications”

 

Bearbeitung:

Dr. M. Gougazeh

Förderung durch:

DFG

 

 

„Bildungsprozesse Nanokristalliner Zeolithe aus mineralischen Reststoffen bei kurzer Reaktionszeit unter hochalkalischen Niedertemperaturbedingungen“

 

Bearbeitung:

Dr. A. Hartmann

Förderung durch:

DFG